Sean Edwards (l) verpasst auf der Siegerehrung seinem Mannschaftskameraden Bernd Schneider eine ordentliche Sektdusche. Das Team Black Falcon von Mercedes gewann das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Foto: Thomas Frey
Sean Edwards (l) verpasst auf der Siegerehrung seinem Mannschaftskameraden Bernd Schneider eine ordentliche Sektdusche. Das Team Black Falcon von Mercedes gewann das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Foto: Thomas Frey

shz.de von
27. Mai 2013, 11:33 Uhr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen