Handball-Bundesliga 2022/23 Wie die SG Flensburg-Handewitt wieder auf Erfolg getrimmt werden soll

Von Jan Wrege | 25.07.2022, 18:22 Uhr

Bevor es nach der vergangenen Handball-Saison in den Urlaub ging, stand bei der SG Flensburg-Handewitt ein großes Brainstorming an. Die Trainer Maik Machulla und Mark Bult, Athletik-Coach Michael Döring, Lars Christansen als Koordinator Lizenzspielabteilung und das Medical Team forschten eine Woche nach Gründen für das schwache Abschneiden und nach neuen Lösungen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden