Handball-Bundesliga SG Flensburg-Handewitt verdrängt TVB Stuttgart von Platz drei

Von jas | 22.11.2020, 15:01 Uhr

Die SG hat beim 34:30-Erfolg gegen das Überraschungsteam einige Probleme. Johannes Golla feiert Comeback.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden