DHB-Pokal SG Flensburg-Handewitt scheitert im Achtelfinale am SC Magdeburg

Von Jan Wrege | 17.10.2018, 21:00 Uhr

Beide Mannschaften kommen zunächst nicht gut ins Spiel. Am Ende siegt Magdeburg mit 31:28.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche