Handball Champions League SG Flensburg-Handewitt droht Zitterpartie auf dem Weg ins Achtelfinale

Von Jan Wrege | 17.02.2022, 19:17 Uhr

Die SG Flensburg-Handewitt muss erstmals um den Einzug ins Achtelfinale der Champions League bangen. Die Entscheidung fällt voraussichtlich in einem „Endspiel“ gegen den FC Porto.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche