Handball-Champions-League SG Flensburg-Handewitt muss in Bukarest auf Gottfridsson, Wanne und Röd verzichten

Von Holger Petersen | 25.11.2021, 14:46 Uhr

Die Vorzeichen vor dem richtungsweisenden Gruppenspiel in Rumänien sind alles andere als günstig für den deutschen Vizemeister.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche