SG Flensburg-Handewitt Hälfte des SG-Teams hat Handball-Pause – Sorge um Franz Semper

Von Jannik Schappert | 14.03.2022, 17:04 Uhr

Acht Flensburger Profis sind für ihre Nationalteams unterwegs, das sind weniger als üblich. Bei Semper steht eine Diagnose noch aus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche