Fussball-Landespokal : SC Weiche Flensburg 08 ohne Mühe ins Viertelfinale

Avatar_shz von 04. Oktober 2020, 19:40 Uhr

shz+ Logo
Ein gutes Spiel machte Bjarne Schleemann (Mitte), der sich hier gegen Tristan Lipinski, behauptet. Dem 21-Jährigen gelangen in Glückstadt zwei Tore.
Ein gutes Spiel machte Bjarne Schleemann (Mitte), der sich hier gegen Tristan Lipinski, behauptet. Dem 21-Jährigen gelangen in Glückstadt zwei Tore.

Der Flensburger Fußball-Regionalligist gewinnt das Landespokalspiel beim Kreisligisten Fortuna Glückstadt 6:0.

Glückstadt | Pflichtaufgabe gelöst, das Viertelfinale erreicht – es war nicht glanzvoll, was die Regionalliga-Fußballer des SC Weiche Flensburg 08 im Landespokalspiel beim Kreisligisten Fortuna Glückstadt ablieferten. Der 6:0 (3:0)-Erfolg des haushohen Favoriten war ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen