Fussball-Regionalliga : SC Weiche Flensburg 08 giftig und effektiv

Avatar_shz von 20. September 2020, 20:30 Uhr

shz+ Logo
Gruß nach oben: Der starke Nico Empen freut sich still über seinen Treffer zum 1:0, erster Gratulant ist Kapitän Torge Paetow (rechts).
Gruß nach oben: Der starke Nico Empen freut sich still über seinen Treffer zum 1:0, erster Gratulant ist Kapitän Torge Paetow (rechts).

Fußball-Regionalligist gewinnt am 54. Geburtstag von Trainer Thomas Seeliger 4:0 beim FC St. Pauli II.

Norderstedt | „Da sollten die Jungs was machen“, hatte Trainer Thomas Seeliger vor der Partie in der Fußball-Regionalliga beim FC St. Pauli II mit einem Lächeln gesagt. Er meinte seinen 54. Geburtstag. Und die Jungs machten. Der SC Weiche Flensburg 08 gewann auch in der Höhe verdient 4:0 (1:0) beim FC St. Pauli II und lieferte dabei besonders in der zweiten Halbzeit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen