Fussball-Regionalliga : SC Weiche 08: Erlösung erst in der Nachspielzeit

schroeder-ulrich-20170914-75R_5669.jpg von 19. September 2021, 15:05 Uhr

shz+ Logo
Erleichterung und Jubel bei Dominic Hartmann, Marcel Cornils, Jonah Gieseler und Patrick Thomsen (von links).
Erleichterung und Jubel bei Dominic Hartmann, Marcel Cornils, Jonah Gieseler und Patrick Thomsen (von links).

Klar überlegene Flensburger Fußballer belohnen sich beim 3:1 im Regionalliga-Derby gegen den Heider SV spät.

Flensburg | Thomas Seeliger entrang sich ein Stoßseufzer. „Wir haben gewonnen“, stellte der Trainer der Regionalliga-Fußballer des SC Weiche Flensburg 08 fest. Dass das 3:1 (2:1) seines Teams gegen den Heider SV verdient war, daran herrschte kein Zweifel. Das gestand auch Heides Coach Sönke Beiroth ein: „Wie immer, wenn wir gegen Weiche spielen, gratuliere ich dem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen