Regionalliga : Niederlage gegen HSV II – Serie des SC Weiche Flensburg 08 ist gerissen

schroeder-ulrich-20170914-75R_5669.jpg von 02. Oktober 2020, 21:05 Uhr

shz+ Logo
Kopfball vom Flensburger Patrick Thomsen und der Hamburger Torwart L. Oppermann.

Kopfball vom Flensburger Patrick Thomsen und der Hamburger Torwart L. Oppermann.

Zwei Elfmeter besiegeln die erste Saisonniederlage des Flensburger Fußball-Regionalligisten. Endstand: 1:2.

Flensburg | Im sechsten Spiel hat es die Regionalliga-Fußballer des SC Weiche Flensburg 08 erwischt. Der Tabellenführer unterlag dem Hamburger SV II am Freitagabend mit 1:2 (0:0). „Das wird eine harte Nuss“, hatte Flensburgs Trainer Thomas Seeliger vor dem Anpfiff gemutmaßt – und recht behalten. Lediglich in der ersten Viertelstunde waren die Gastgeber die überleg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen