Fussball-Regionalliga Nord : Keine Tore zwischen dem SC Weiche Flensburg 08 und Holstein Kiel II

Avatar_shz von 29. Oktober 2021, 21:24 Uhr

shz+ Logo
Chance für Kiel: Niko Koulis zieht ab, die Flensburger Torge Paetow (v.l.), Keeper Florian Kirschke und Torben Rehfeldt erwarten gebannt den Schuss.
Chance für Kiel: Niko Koulis zieht ab, die Flensburger Torge Paetow (v.l.), Keeper Florian Kirschke und Torben Rehfeldt erwarten gebannt den Schuss.

1428 Zuschauer wollten das Spitzenduell in der Fußball-Regionalliga Nord sehen – und sahen eine unterhaltsame Partie. Am Ende fehlten lediglich die Tore.

Flensburg | Es war viel drin im mit Spannung erwarteten Spitzenspiel der Fußball-Regionalliga Nord. Zwei gute Mannschaften, die auf Sieg spielten, Gelegenheiten auf beiden Seiten – nur die Tore fehlten vor 1428 Zuschauern zwischen dem SC Weiche Flensburg 08 und Holstein Kiel II. Die Kieler Reserve bleibt damit vorerst Tabellenführer mit einem Zähler vor den Flens...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen