Tennis-WTA-Turnier : Petkovic verliert Halbfinale in Washington

Endstation im Halbfinale: Andrea Petkovic verpasste den Finaleinzug in Washington.
Endstation im Halbfinale: Andrea Petkovic verpasste den Finaleinzug in Washington.

Die deutsche Tennisspielerin Andrea Petkovic hat beim Hartplatz-Turnier in Washington den Einzug ins Finale verpasst. Die 30-Jährige verlor ihre Halbfinal-Partie gegen die Russin Swetlana Kuznezowa in zwei Sätzen mit 2:6, 2:6.

shz.de von
05. August 2018, 07:17 Uhr

Am Vortag hatte sich die auf Platz 91 der Weltrangliste stehende Petkovic mit einem Dreisatzsieg gegen die Schweizerin Belinda Bencic (6:3, 2:6, 7:6 (10:8)) für das Halbfinale qualifiziert.

Im Finale des mit 250.000 US-Dollar (214.000 Euro) dotierten Turniers trifft Kuznezowa nun auf die Siegerin der Partie zwischen Zheng Saisai aus China und der an Nummer sieben gesetzten Kroatin Donna Vekić. 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert