Lobinger-Kolumne : Aus Fehlern lernen? Ja, aber auch aus den Erfolgen!

Avatar_shz von 09. August 2021, 09:00 Uhr

shz+ Logo
Babett Lobinger über den nötigen Erkenntnisgewinn nach Niederlagen – und nach Siegen.
Babett Lobinger über den nötigen Erkenntnisgewinn nach Niederlagen – und nach Siegen.

Ein anderer Blick auf Olympia: In dieser Kolumne betrachtet Sportpsychologin Babett Lobinger regelmäßig Themen der Olympischen Spiele aus ihrer Expertensicht. Heute geht sie darauf ein, wie wichtig die Erkenntnisse über eine persönliche Niederlage, aber auch über einen persönlichen Erfolg sind.

Tokio | Irgendwie bin ich immer noch verwirrt: Waren es jetzt die Olympischen Spiele und Medaillengewinnerinnen und -gewinner 2020 oder 2021? Und eine Olympiade ist doch der Zeitraum zwischen den Spielen – das waren doch immer vier Jahre. Im Fußball würden wir ja mit Sepp Herberger sagen: nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Und so ganz falsch ist das auch in di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen