Danke Schiri Stefan Pohlmann als Landes- und Michael Brucherseifer als Kreissieger ausgezeichnet

Von Reiner Stöter | 21.12.2022, 12:00 Uhr

Danke Schiri ist eine Aktion des Deutschen Fußball Bundes (DFB), bei dem verdiente Fußball-Schiedsrichter ausgezeichnet werden. Die Sieger des Kreisfußballverbandes Westküste wurden jüngst auf der Schiri-Weihnachtsfeier gekürt. Der Heiligenstedtener Stefan Pohlmann in der Kategorie U50 und der Schenefelder Michael Brucherseifer in der Kategorie Ü50 waren auch aussichtsreiche Kandidaten für den Wettbewerb auf Landesebene, bei dem sich jetzt aber nur Pohlmann durchsetzte, der nun im nächsten Jahr in der DFB-Zentrale in Frankfurt gesondert geehrt wird.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche