2. Handball-Bundesliga Zurück im Abstiegskampf: VfL Lübeck-Schwartau verliert auch gegen Eintracht Hagen

Von Sascha Bodo Sievers | 27.11.2022, 13:24 Uhr

Mit drei Siegen in Serie hatte sich der VfL Lübeck-Schwartau in der 2. Handball-Bundesliga zwischenzeitlich aus dem Tabellenkeller gearbeitet. Seit Samstag sind die Hansestädter zurück im Abstiegskampf: Gegen den VfL Eintracht Hagen setzte es im Heimspiel vor 1285 Zuschauern beim 27:33 (13:16) die zweite Niederlage in Folge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche