VfB Lübeck beim SSV Jeddeloh zu Gast Warum Niklas Kastenhofer nicht nur vor dem Regionalliga-Topspiel betet

Von Sascha Sievers | 11.11.2022, 20:19 Uhr

Ein Punkt reicht dem VfB Lübeck zur Herbstmeisterschaft in der Fußball-Regionalliga Nord. Im Spitzenspiel aber will der Tabellenführer am Sonntag seinen Vorsprung auf Verfolger SSV Jeddeloh auf sieben Zähler ausbauen. Was dazu erforderlich sein wird, erklärt Niklas Kastenhofer, der im Video zudem über sein erstes Mal spricht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche