Fußball-Regionalliga Nord Spitzenreiter VfB Lübeck auch vom BSV Rehden nicht zu stoppen

Von Sascha Sievers | 15.10.2022, 15:52 Uhr

Der VfB Lübeck hat seine Erfolgsserie in der Fußball-Regionalliga Nord ausgebaut und weiteres Selbstvertrauen vor dem DFB-Pokalspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 getankt. Den zuletzt formstarken BSV Rehden bezwangen die Grün-Weißen am Samstag, 15. Oktober, mit 4:0 (1:0) und bauten ihren Vorsprung an der Tabellenspitze gegenüber Drochtersen/Assel (1:2 in Flensburg) auf nunmehr sieben Punkte aus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche