Fußball-Regionalliga Nord VfB Lübeck: Warum das 1:1 gegen den SV Eichede kein Grund zur Besorgnis ist

Von Sascha Bodo Sievers | 07.07.2022, 11:06 Uhr

Der VfB Lübeck ist im Testspiel gegen Oberligist SV Eichede am Mittwochabend, 6. Juli, nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus gekommen. Ein Grund zur Besorgnis aber war das zweite Remis nach dem 3:3 (3:2) zuvor gegen den Hamburger SV II nicht, wie nicht nur VfB-Coach Lukas Pfeiffer betonte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden