Fußball-Regionalliga Nord VfB Lübeck feiert gegen Kickers Emden höchsten Saisonsieg

Von Sascha Bodo Sievers | 02.12.2022, 21:58 Uhr | Update am 02.12.2022

Nach dem 2:1-Erfolg im Topspiel gegen den Hamburger SV II hat der VfB Lübeck seine Pflichtaufgabe beim Tabellenletzten Kickers Emden am Freitagabend auch ohne seinen erkrankten Cheftrainer Lukas Pfeiffer seriös erledigt und den bislang höchsten Saisonsieg eingefahren.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche