Zarpen TSV Zarpen kassiert erste Saisonniederlage

Von un | 23.09.2011, 03:59 Uhr

Im fünften Saisonspiel hat es sie erwischt: Die Verbandsliga-Fußballerinnen des TSV Zarpen kassierten im Nachholspiel gegen die SG Rönnau beim 2:3 (0:2) die erste Saisonniederlage.

Dennoch bleibt der Aufsteiger mit zwölf Punkten auf dem ersten Tabellenplatz. Die punktgleiche SG rangiert auf dem dritten Platz.

"Mit der sehr körperbetonten Gangart des Gegners ist meine Mannschaft nicht klar gekommen", erklärte Zarpens Coach Horst Juhler. So zogen die Gäste bis auf 3:0 davon, ehe Sina Juhler mit zwei Treffern (70., 78.) noch für Ergebniskosmetik sorgte. "Wir sind einfach zu spät in die Partie gekommen", stellte Juhler fest. Die erste Saisonniederlage war zu dem Zeitpunkt nicht mehr abzuwenden.