Hallen-Kreismeisterschaft der Bogenschützen in Glückstadt Stefan Bergfeld erhält Wanderpokal als überragender Akteur

Von Reiner Stöter | 13.12.2022, 12:00 Uhr

Zum zweiten Mal in Folge hat der Bogensportverein (BSV) Glückstadt die Bogen WA Kreismeisterschaft in der Fortunahalle ausgerichtet. Erfolgreichster Vereine war der 1. Kellinghusener Bogen-Club (1. KBC) mit zehn Titeln gefolgt vom Itzehoer Hockey Club (IHC), der sieben Titel einsammelte. Zweimal waren jeweils Schützen des TSV Kremperheide und Merkur Kleve erfolgreich, während Gastgeber BSV Glückstadt sich immerhin eine Meisterschaft sicherte. Überragender Akteur war Stefan Bergfeld vom Itzehoer Hockey Club, der mit dem Wanderpokal des Kreisschützenverband für seine Leistungen ausgezeichnet wurde.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche