Fußball-Landesliga Holstein Preußen Reinfeld besiegt Sereetzer SV: Drei Gründe für den Umschwung

Von Andre Haase | 21.08.2022, 14:00 Uhr

Der SV Preußen Reinfeld hat im ersten Heimspiel den ersten Saisonsieg in der Fußball-Landesliga Holstein eingefahren. Dass die Karpfenstädter nach der 0:2-Auftaktniederlage gegen den SV Eichede II sich am Samstag, 20. August, überraschend mit 5:2 (3:1) gegen den Sereetzer SV durchsetzten, war im Wesentlichen auf drei Gründe zurückzuführen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche