Fußball Pokal-Aus: A-Jugend von Union Tornesch scheitert am ETV

Von Johannes Speckner | 17.08.2020, 13:20 Uhr

Ein Eigentor war der Anfang vom Ende: Die neu formierte A-Jugend von Union Tornesch verliert das Pokal-Viertelfinale gegen den Eimsbütteler TV mit 2:5. Dabei gab es im „Torneum“ auch uneinsichtige Eindringlinge.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche