Beißattacke bei der Handball-WM? Es fehlt der Beweis: Paul Skorupa wird viel zu früh verurteilt

Meinung – Sascha Bodo Sievers | 20.01.2023, 14:23 Uhr

Es ist der Aufreger dieser Handball-Weltmeisterschaft: Paul Skorupa soll seinen Gegenspieler in den Arm gebissen haben. Das mediale Echo ist riesig, der 23-Jährige wird scharf kritisiert, dabei fehlt etwas Elementares: ein klarer Beweis.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche