Fußball-Regionalliga Nord Warum Mattis Daube beim VfB Lübeck zukünftig eine andere Rolle spielen wird

Von Sascha Bodo Sievers | 19.01.2023, 10:40 Uhr

Der VfB Lübeck verfügt über den wohl stärksten Kader der Fußball-Regionalliga Nord. Nur viermal durfte Mattis Daube bislang von Beginn an für den Tabellenführer auflaufen und gesteht, dass er damit Probleme hatte. Wie der 24-Jährige mit der Reservistenrolle umgegangen ist und was er sich für die Restrunde vorgenommen hat.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche