Handball-SH-Liga Männer Geschlossene Teamleistung reicht dem MTV Herzhorn bei der SG Wift

Von Michael Lemm | 30.10.2022, 19:58 Uhr

Offenbar ohne größere Negativwirkungen hat das Team des Trainerduos Janke/Radden die dreiwöchige Pause überstanden. Ein Herzhorner tat sich beim Auftritt in der Neumünsteraner KSV-Halle in ganz besonderer Weise hervor.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche