Fußball-Kreisklasse Hamburg Nach Attacke gegen den Schiedsrichter: Hetlinger MTV II sperrt seinen Kapitän intern

Von Johannes Speckner | 04.11.2022, 14:04 Uhr

Nachdem Abdulsamed Kilinc am 31. Oktober nach einer Gelb-Roten Karte in Appen Referee Yannick Schwadtke geschubst haben soll, sprach HMTV-Fußball-Abteilungsleiter Michael Kirmse Klartext und eine Strafe aus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche