Fußball-Bezirksliga Heidgrabener SV gewinnt mit „typischem Ergebnis“ beim Niendorfer TSV III

Von Johannes Speckner | 06.11.2022, 04:07 Uhr

Torreich ging es zu und mit Philippe Schümann, Tobias Brandt sowie Jon Schwertfeger waren es die „üblichen Verdächtigen“, die die Elf von HSV-Coach Ove Hinrichsen zum Sieg am Bondenwald schossen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche