Fußball-Verbandsliga Süd-Ost Aufsteiger TSV Trittau und VfL Oldesloe hoffen auf einstelligen Tabellenplatz

Von Harald Nonnewitz | 05.08.2022, 11:14 Uhr

Weil der SSV Pölitz seine Mannschaft kurz vor dem Saisonstart zurückgezogen hat, steht der erste von vier Absteigern in der Fußball-Verbandsliga Süd-Ost bereits fest. Gut für die Neulinge TSV Trittau und VfL Oldesloe, die zwar hoffen, nicht in den Abstiegskampf verwickelt zu werden. Beiden aber dürfte eine schwierige Saison bevorstehen - weil die Vorbereitung alles andere als optimal verlief.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden