Volleyball-Regionalliga Nord Aufsteiger TSB Flensburg schlägt Eimsbüttel und ist Tabellenzweiter

Von shz.de | 20.11.2022, 20:41 Uhr

Eindrucksvoller Auftritt: Die Regionalliga-Volleyballer des TSB Flensburg haben Tabellenführer Grün-Weiß Eimsbüttel mit einem 3:1-Sieg von der Spitze gestürzt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche