Kreismeisterschaft der Reiterinnen und Reiter Nordfrieslands Amazonen geben in Niebüll den Ton an

Von Jana Borcherding | 05.07.2022, 18:06 Uhr

Ein ganzes Wochenende lang war Niebüll die Pferde- und Reiterhauptstadt Nordfrieslands – die Kreismeisterschaften in Dressur und Springen standen auf dem Programm. Die Vielseitigkeits-Wettbewerbe hatten schon zuvor in Enge-Sande stattgefunden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden