Leichtathletik Nordfriesen holen elf Mal Gold bei der Landesmeisterschaft

Von Thomas Jensen | 23.01.2023, 18:55 Uhr

Am zweiten Wochenende der Hallen-Landesmeisterschaften drückten die Leichtathleten der Startgemeinschaft Nordfriesland den Wettkämpfen im Hamburger Glaspalast ihren Stempel auf und sammelten unverhoffte 21 Medaillen, davon elf goldene, und viele Finalplätze ein.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche