DSL-Pokal auf der Alster in Hamburg Guter Saisonabschluss für die Teams des Flensburger Segel-Clubs

Von shz.de | 07.11.2022, 12:31 Uhr

Guter Saisonabschluss für den Flensburger Segel-Club (FSC): Beim DSL-Pokal auf der Alster in Hamburg, dem traditionellen Finale der Segel-Bundesliga, belegten die beiden FSC-Teams punktgleich die Plätze drei und vier unter 20 Mannschaften.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche