Fußball-Oberligastart am 30. Juli Der Oldenburger Trainer Kevin Wölk beklagt die mangelhafte Trainingsmoral in der Saisonvorbereitung

Von Harald Klipp | 26.07.2022, 14:59 Uhr

Eigentlich hatte sich Trainer Kevin Wölk vorgenommen, dass er mit den Oberligafußballern des Oldenburger SV einen einstelligen Tabellenplatz ansteuern kann. Doch die letzten Wochen haben seinen Optimismus getrübt: „Ich bin mit der Saisonvorbereitung gar nicht zufrieden.“

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche