Jugendhandball-Bundesliga Große Vorfreude bei der HSG Eider Harde: Der Nachwuchs des THW Kiel kommt nach Hohn

Von Björn Carstens | 10.11.2022, 16:18 Uhr

Für das Team von Trainer Hendryk Jänicke ist das Duell mit den „Zebras“ am Freitag (11. November, 20 Uhr) das erste von zwei Highlight-Spielen. Danach geht es für die HSG „tierisch“ weiter.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche