Handball-Oberliga der Männer Partytime in der Werner-Kuhrt-Halle: Die HSG Eider Harde ist die neue Nummer 1

Von Björn Carstens | 29.10.2022, 18:48 Uhr

Das Team von Trainer Matthias Hinrichsen bezwingt in einem packenden Spiel den bisher verlustpunktfreien Tabellenführer HG Hamburg-Barmbek mit 33:31. Vollends zufrieden ist der HSG-Coach aber nicht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche