Handball-Landesliga Aufstieg – der zweite Versuch: MTV Dänischenhagen gelingt Traumstart in der Nord-Staffel

Von Stefan Gerken | 19.09.2022, 17:32 Uhr

Nachdem es in der Vorsaison in der Süd-Staffel der Landesliga knapp nicht zum Aufstieg in die SH-Liga reichte, will MTV-Trainer Tim Kreft nun erneut angreifen. Durch den Wechsel in den Norden gibt es viele unbekannte Gegner, doch er Anfang ist schon mal gemacht: Mit 35:26 wurde der HC Treia/Jübek II aus der Halle geschossen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat