Jugendhandball-Bundesliga Darum ist Eider Hardes Trainer Hendryk Jänicke mit Platz 6 nach der Vorrunde zufrieden

Von Björn Carstens | 21.11.2022, 12:42 Uhr

Im letzten Spiel bekommt die HSG noch einmal deutlich die Grenzen aufgezeigt. Bei den Füchsen Berlin gibt es eine 25:45-Niederlage. In der Pokalrunde startet Eider Harde am 10. Dezember mit einem Heimspiel gegen den HC Bremen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat