Fußball-Verbandsliga Nord SG Eckernförde/Fleckeby verpasst zweistelligen Sieg über TSV Großsolt-Freienwill

Von Stefan Gerken | 22.10.2022, 18:43 Uhr

Als der abstiegsbedrohte Gast nach 32 Minuten zum zweiten mal ausgleichen konnte, wirkte die SG kurzzeitig etwas nervös, doch die Offensivpower des Tabellendritten war für den Vorletzten dann doch nicht zu verteidigen. Sieben Gegentore waren am Ende noch im Rahmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche