Fußball-Verbandsliga Nord Ideenloser Barkelsbyer SV rennt vergeblich einem Rückstand hinterher

Von Stefan Gerken | 23.10.2022, 19:06 Uhr

Mit einem Sieg im Heimspiel hätte der BSV die Abstiegsplätze am Sonntag, 23. Oktober, verlassen können. Doch trotz einiger wichtiger Rückkehrer in die Startelf gab es gegen DGF Flensburg eine 2:3-Niederlage. Die Hausherren haderten mit einer Verletzung von Lars Heidelstaedt und auch zu oft mit den Entscheidungen der Schiedsrichterin.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche