Fußball im Altkreis Eckernförde SV Felm kämpft gegen Maulwürfe und um den ersten Sieg – ESV vor Wochen der Wahrheit

Von Stefan Gerken | 07.10.2022, 17:03 Uhr

Nach einer Verletzung, verursacht durch die vielen Maulwurfsgänge auf dem Rasenplatz des SV Felm, wurde angepackt und ausgebessert. Fußball-Obmann Kai Köpke ist sich sicher, dass die Partie am Sonntag, 9. Oktober, gegen Friedrichsberg-Busdorf II losgehen kann. Für den ESV beginnt derweil eine ganz wichtige Phase in der Oberliga.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche