Turnen Darum kann der MTSV Olympia Neumünster das „T“ in seinem Vereinsnamen streichen

Von Jörg Lühn | 10.07.2022, 15:55 Uhr

Nach 39 Jahren hat sich Simone Wiebe beim ältesten Sportverein im Herzen Schleswig-Holsteins als Turn-Trainerin verabschiedet und bringt Clubboss Horst Pohl in die Bredouille.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden