Fussball beim SV Bokhorst Geglückte Premiere des Theo-Delfs-Cups - Vorsitzender Marc Westphal: „Das hätte ihm gefallen.“

Von Torge Meyer | 04.07.2022, 16:50 Uhr

In Gedenken an den im März 2021 verstorbenen und allseits beliebten Fußball-Funktionär Andreas Delfs spielten sieben Teams um den Titel. 350 Zuschauer sahen eine SG als Turniersieger.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat