34. Lila-Eule-Cross in Kappeln Waldlaufklassiker verspricht knackige Rennen mit rund 200 Aktiven im Hüholz

Von Niels-Peter Binder | 18.11.2022, 14:37 Uhr

Es wird herbstlich für die Aktiven aus der Laufszene. Wenn am Sonntag, 20. November, in Kappeln der 34. Lila-Eule-Cross gestartet wird, dürfte es für die Starter knackig frisch und sportlich anspruchsvoll werden auf den Runden im Hüholz. Rauen Bedingungen sollten die Starter und Starterinnen nicht abschrecken.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche