Spielermangel: Gutsche hört auf

Avatar_shz von
19. Januar 2013, 01:14 Uhr

Holm | Fußball-Kreisligist TSV Holm II und Trainer Thomas Gutsche gehen ab sofort getrennte Wege. Nachdem zum Trainingsauftakt der Reserve am Dienstagabend lediglich zwei Spieler erschienen, entschied sich Gutsche, die Zusammenarbeit zu beenden. "Herr Gutsche hat mich am Mittwoch über seinen Rücktritt informiert.

Zum einen fehlte ihm in der letzten Zeit das nötige Feedback von der Mannschaft und zum anderen möchte er mehr Zeit mit seiner Familie verbringen", erklärte Fußball-Abteilungsleiter Sven Mikael Witthuhn. Derzeit steht noch kein Nachfolger parat, doch die Verantwortlichen um Witthuhn bemühen sich derzeit, schnellstmöglich einen Nachfolger zu präsentieren. "Die Situation ist schwierig, ein neuer Trainer ist so kurzfristig leider nur schwer zu bekommen. Das Problem ist, dass jemand die Mannschaft auf die Rückserie vorbereiten muss."

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen