Proske und Weller gewinnen im Sand

 Foto: EN
Foto: EN

Avatar_shz von
20. Juni 2013, 03:59 Uhr

Elmshorn | Die Elmshorner Senioren-Volleyballer können es auch im Sand. Wolfgang Weller (rechts) und Rüdiger Proske, beide mit der Ü 53-Mannschaft der VG Elmshorn amtierende Norddeutsche Meister in der Halle, holten sich im Hamburger Kiwittsmoorbad den Titel des Hamburger Beachmeisters der Altersklasse Ü 59. Die beiden Elmshorner verwiesen in dem Turnier die amtierenden Seniorenmeister aus Schleswig-Holstein, Udo Mölck und Klaus-Rainer Becker vom TSV Husumer 1875, trotz Satzgleichheit auf den zweiten Rang, da Weller/Proske den direkten Vergleich gewonnen hatten.

Das zweite Elmshorner Team, Volkert Schmidt und Bernd Nöldemann, das ebenfalls zu den Norddeutschen Meistern in der Halle gehört, musste sich in der Altersklasse Ü 53 mit Rang vier begnügen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen