zur Navigation springen

Mitglieder stimmen über Verein ab

vom

Lübeck | Vorstand und Aufsichtsrat des VfB Lübeck laden zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am Dienstag, den 27. August, um 19 Uhr in den VIP-Bereich der neuen Haupttribüne des Stadions an der Lohmühle ein. Auf dem Programm steht die Beschlussfassung über die Fortsetzung des Vereins.

Hintergrund: Gesetzliche Folge der Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das Vermögen des VfB Lübeck war die Auflösung des Vereins. Wird das Verfahren nach der Bestätigung eines Insolvenzplans, der den Fortbestand des Vereins vorsieht, aufgehoben, so kann die Mitgliederversammlung die Fortsetzung des Vereins beschließen. Da das Insolvenzverfahren aufgehoben ist, soll in der Versammlung über die Fortsetzung des Vereins abgestimmt werden.

Die ordentliche Jahreshauptversammlung wird voraussichtlich am 22. Oktober um 19 Uhr stattfinden.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen