zur Navigation springen

Hagens Neitzel trifft dreimal gegen Hammoor II

vom

shz.de von
erstellt am 17.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Ahrensburg | Nach der kalten Dusche folgte der Torreigen: Die vierte Mannschaft des SSC Hagen Ahrensburg hat den SV Hammoor II in einer Nachholpartie der Fußball-Kreisklasse B mit 6:1 (2:1) nach Hause geschickt. Überragender Akteur bei den Schlossstädtern war Sascha Neitzel, der sich dreimal in die Torschützenliste eintrug.

Dabei begann die Partie mit einem Schreck für die Gastgeber: Marc Neuhaus erzielte nach zehn Minuten die Führung für die bis dahin frech aufspielenden Gäste. Der Gegentreffer aber war gleichzeitig der Weckruf für die Ahrensburger, die ihren Gegner jetzt phasenweise überrollten. Lennard Rost war es vorbehalten, den Ausgleich zu erzielen (25.). Dann traf Sascha Neitzel zum 2:1 (36.) und 3:1 (51.). Philipp Bonk (55.), Neitzel (62.) und Niclas Krack (67.) schossen den - auch in der Höhe - verdienten 6:1-Erfolg heraus.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen