zur Navigation springen

Elmshorn macht Rückzieher

vom

shz.de von
erstellt am 24.Mai.2013 | 03:59 Uhr

Eichede | Die Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord beginnt für den SV Eichede am Sonnabend, den 1. Juni, mit dem Auswärtsspiel beim Bremen-Vertreter Brinkumer SV. Am darauffolgenden Dienstag müssen die Fußballer von Coach Oliver Zapel auf neutralem Platz gegen den Niedersachsen-Vertreter (Lüneburger SK oder Lupo Wolfsburg) ran. Am 8. Juni folgt das abschließende Heimspiel. Gegner wird nicht der FC Elmshorn sein, der sich den Meistertitel in der Hamburger Oberliga gesichert, die Lizenz aber nur unter Auflagen erhalten hat. Dazu gehörte ein Umbau des Sportplatzes an der Wilhelmstraße. Über die Finanzierung allerdings konnte sich der Verein mit der Stadt und dem Eigentümer nicht einigen. Ob Nachrücker Eintracht Norderstedt sein Recht wahrnimmt, soll sich spätestens am Wochenende entscheiden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen